Das Angebot:

Außergewöhnliche Villa mit Geschichte

Objektnummer:

160221KRmh

Kaufpreis:

300.000,00 €

Hausansicht
Standort:
Blankenburg

Beste Wohnlage in Blankenburg

Mit Denkmal-AfA

Sie haben hier die Chance eine außergewöhnliche Villa als kulturell-künstlerisches Baudenkmal mit Sonderabschreibungsmöglichkeiten in einer der besten Lagen Blankenburgs mit Blick über die Stadt zu erwerben. Wir bieten Ihnen eine großzügig entworfene, individuell geprägte Villa in der Formensprache eines monumental aufgefassten Heimatstils, als solche in Blankenburg nahezu singulär. Von besonderer Wirkung sind bauliche Elemente wie die Freitreppe, ein kleiner Spitzerker im Obergeschoss und die hohe Quadermauer. Die Villa wurde 1924 vom Architekten Pruß aus Düsseldorf für den Direktor der Halberstadt-Blankenburger Eisenbahngesellschaft entworfen.

Wohnfläche:

371 m²

Grundstücksgröße:

2.094 m²

Kaufpreis:

300.000,00 €

Maklercourtage:

3,57 % inkl. MwSt

Die Villa verfügt über insgesamt fünf Wohnungen. Saniert wurden bereits die Wohnungen im Obergeschoss und im Erdgeschoss links. Vermietet sind die Wohnungen im Dach- und Obergeschoss. Das gesamte Erdgeschoss könnte somit zu Ihrer Verfügung stehen. Sanierungsbedürftig im Innenbereich sind lediglich die Wohnungen im Erdgeschoss rechts und zu gegebener Zeit die Wohnung im Dachgeschoss. Zudem stehen Kellerräume und ein separater Weinkeller zur Verfügung. Die Grundlagen sind gelegt und solide.

Besonders erwähnenswert ist das großzügige Grundstück hinter dem Haus. Hier befinden sich zwei Terrassen, ein Gartenhaus, ein Gewächshaus, eine Garage sowie reichlich Platz für alle Bewohner. Alles noch etwas ursprünglich, aber mit sehr viel Potential. Eine weitere Garage befindet sich direkt im Haus. Abstellmöglichkeiten für Pkw sind in ausreichender Anzahl im öffentlichen Bereich vor dem Haus vorhanden. Leicht erhöht und mit kurzen Wegen in die Innenstadt sowie in die Natur unterstreicht die ruhige Lage die Attraktivität der Immobilie.  

Der Standort Blankenburg entwickelt sich zunehmend zum Argument für eine Investition. Die letzten Jahre haben bewiesen, dass hier fast unmerklich gute Arbeit geleistet wird und ein Ende ist nicht in Sicht. Kapitalanleger haben diese Stadt für sich entdeckt. Die günstige Lage direkt an der A36 und der Harz als eines der beliebtesten Urlaubsziele in Sachsen-Anhalt unterstreichen die Ambitionen. Blankenburg mit dem Schloss der Welfen, der Burgruine Regenstein, der Teufelsmauer und vielen anderen Sehenswürdigkeiten, profitiert vom Boom in der Region.

Vor einer möglichen Besichtigung stellen wir Ihnen die Immobilie ausführlich in unserem Büro vor. Wir bitten um Verständnis, dass wir in diesem Zusammenhang dem Wunsch der Mieter nach Privatsphäre nachkommen wollen. Bei weiterführendem Interesse vereinbaren wir sehr gern eine Besichtigung vor Ort.

Wenn auch Sie zu viel Steuern zahlen, steigen Sie ein, ohne viel Aufwand und ohne Ecken und Kanten in eine grundsolide Kapitalanlage mit besten Abschreibungsmöglichkeiten. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Aufgrund der Denkmaleigenschaft ist die Erstellung eines Energieausweises nicht erforderlich.

Energiekenndaten​
Baujahr: ca. 1925

Hausansicht im Sommer

seitliche Ansicht

Blick über die Stadt

originale Garderobe

Küche im Erdgeschoss

sonniges Wohnzimmer im Erdgeschoss

Badezimmer

Wohnzimmer im Obergeschoss